Letztes D9 Turnier , wie sollte es anders
sein, ein 1. Platz für das Team 2002
11 Kopie
Jungs Ihr seid WUNDERBAR !

Kreisliga Nürnberg/Frankenhöhe
5. Platz Saison 2014/15

27.6.15 TUS Feuchtwangen : TSV Altenberg 1:4
Das Motto vor diesem Spiel lautete, wenn möglich zu gewinnen .
Bericht.....

21.6.15 Letztes D9 Spiel und spannend dazu.
Wer steigt ab , eine gute Frage.
Die Jungs vom Tabellen 4. JFG Rangau und Tabellen 5. TSV Altenberg
werden es in Auswärtsspielen mit entscheiden , welche 2003er in der KK
Saison 2015/16 spielen . Eine sehr unangenehme Aufgabe.
Die zwei Spieltage Sa. und So. sind dazu sehr unglücklich terminiert .
Ein sogenanntes Fernduell FSV Stadeln gegen
TUS Feuchtwangen auf Raten .


17.6.15 TSV Altenberg - Post SV Nürnberg 3:3
Bericht


Wir gratulieren dem neuen Kreisligameister 14/15
SpVgg Mögeldorf 2000 .
Unseren 5. Platz in der eingleisigen KL geht auch in Ordnung , haben aber unser Saisonziel unter die ersten Drei Topteams
zu kommen klar "verspielt" Jetzt noch das Nachholspiel gegen die starke Torfabrik von Ebensee, und noch eine kleine Reise nach Feuchtwangen und die D9 Geschichte geht zu Ende . Und es beginnt das richtige 11 Freunde Spiel .


13.6.15 TSV Altenberg - SG Quelle Fürth 3:1
Bericht.....

10.6.15 SpVgg Ansbach - TSV Altenberg 4:0 ( 1:0 )
Bericht


22.5.2015
Internationales Pfingstturnier in Olawa ( Polen )
Bericht......


16.5.2015 TSV Altenberg - JFG Dinkelsbühl 7:0
Bei Uns gibt es keine „Wettbewerbsverzerrung „ wie in die Bundesliga,
trotz „ Ohne Drei „
Bericht .......

14.5.2015 Erstes Grossfeldturnier ein grosser Erfolg !
SC Schwabach 04
Bericht .....

IMG_5113
IMG_5114

10.5.2015 SpVgg Mögeldorf - TSV Altenberg 7:1
Das haben unsere Jungs mit dem Muttertagsgeschenk irgendwie
falsch verstanden..
Bericht


2.5.2015 FSV Stadeln - TSV Altenberg 1:4
Diesmal gab es für die Stadelner Jungs
keine „Geschenke“ wie in der Vorrunde.
Bericht ......


29.4.2015 4. Runde D Junioren Pokal
TSV Altenberg - SV Süd 73 Nürnberg 0:1
Kein Klassenunterschied zu sehen, trotzdem
Pokal KO gegen BOL Zweiten .
Bericht .....

25.4.2015 TSV Altenberg- Süd.Rangau Kickers 2:0
Bericht.....
image1

15.4.2015 3. Runde D Junioren Pokal
TSV Zirndorf : TSV Altenberg 0:9
Bericht ....

Liga- Nachholspiel gegen Dinkelsbühl
JFG Dinkelsbühl : TSV Altenberg 3:1 ( 1:1 )
Bericht......

25.3.2015 TSV Altenberg - Spvgg Mögeldorf 0:1 ( 0:1 )
Schmeichelhafter Sieg für den Tabellenführer,
aber auch so kann mann Punkte sammeln ;-)
Bericht .........


21.3.2015 TSV Altenberg- JGF Rangau 0:1 ( 0:0 )
Bericht .....

18.3.2015 TSV Altenberg - SV Wacker Nürnberg
Pokalkrimi Bericht.....


14.3.2015 SG 83 Nürnberg / Fü : TSV Altenberg 1:2 ( 1:1)
Wichtige drei Auswärtspunkte gegen die Jungs von der SG 83
Bericht.........


8.3.2015 TSV Altenberg : SG Herrieden 5:0 ( 3:0 )
Nach zwei Vorbereitungsspielen, startete das Team 2002
des TSV Altenberg in die Rückrunde der Kreisliga 14/15
Bericht ........




8.2.2015 Hallenbezirksmeisterschaft Mittelfranken U13 2015
Erhofftes Halbfinale im ersten Gruppenspiel verspielt .
Andere träumen vom Finalturnier der Bezirksmeisterschaft
wir haben es 2 mal ( 2013 und 2015 ) erlebt !
Bericht !

Hallenbezirksmeisterschaft 2015 - 61-1 Kopie

1.2.2015 TSV Altenberg Team 2002
ist erneut Hallenkreismeister
Nürnberg/ Frankenhöhe
nach U11 jetzt U13 Champion

Bericht.........

Da ist der Titel wieder......
IMG_9465-34



17.1.15 Finale LKM Fürth 2015


......„Da ist das Ding“......
HLKM 2014-15 040
..........Bericht.

FullSizeRender 4

11.1.15 Zwischenrunde HKM 15 Nürnberg/Frankenhöhe

http://m.bfv.de/cms/docs/BezirkeKreise/NF_Halle_Jugend_.pdf


6.1.15 JFG Rangau Hallenturnier

FullSizeRender 3

3.1.15 Brucker Hallenturnier

FullSizeRender 2



6.12.14 Landkreismeisterschaft Fürth
Sporthalle Dietrich Bonhoeffer Gym.

Jungs zwei gute Turniergruppen heute gespielt.
Schade das es in der 2. Gruppe nicht zum Finaleinzug
gelangt hat. Kopf hoch Jungs ihr habt es auch verdient ins Finale
zu ziehen.
Gruppe 1 12 Punkte 22:0 Tore 4:0-9:0-3:0-6:0
Gruppe 2 5 Punkte 9:3 Tore 0:0-1:2-1:1-7:0



29.11.14
Letztes Vorrunden Kreisliga Spiel
TSV Altenberg - TUS Feuchtwangen 6:0
Anscheinend konnten uns die 3 Spiele gegen die NLZ´s
am gestrigen Abend inspirieren und nicht müde spielen.
Tempo Tempo wie Bernd so schön immer sagt .
Unser rechter Innenverteidiger MP3 hatte den kältesten „Arbeitsplatz“
im Tor. Bericht .......


28.11.14
Blitzturnier in der Soccer Plaza
gegen Bayer Leverkusen Hannover 96
St Gallen und 1.FC Nürnberg

Unseren Club hätten wir bald kalt erwischt,
nach zwischenzeitlicher 2:1 Führung und Chancen zum 3:1
am Schluss nach schnellem Spiel ohne Aus im Käfig der
Soccer Plaza ein 2:4 .
Die beiden anderen Spiele gegen die Schweizer von St. Gallen
und der Werkself von Bayer 04 Leverkusen, gab es nichts zu bestellen.
Je 0:6 nach langen 12 Minuten Gegenwehr .
Aber Spass hat es wieder gemacht, gegen Bundesliga-NLZ zu spielen .
Unsere Sammlung wächst, TSV 1860 München ,FC Augsburg, FC Erzgebirge Aue
Hallesche FC ,SpVgg Greuter Fürth , 1. FC Nürnberg, Bayer 04 Leverkusen, Jahn Regensburg
SpVgg Unterhaching FC Viktoria Pilsen


IMG_9324 Kopie
IMG_9283 2 Kopie
IMG_9296 Kopie


23.11.14 Quali Turnier in der Soccer Plaza
für das Blitzturnier am 28.11. gegen NLZ der Bundesliga
J A A A A A A A A A..............
1. Platz Jungs ihr seid in der Halle einfach Champions !
Bericht.......

10798_268548243337285_6056661339042640665_n
Bild mit unserem Finalgegner JFG Rangau


22.11.14 Cinecitta Kinobesuch ....

images-3


22.11.14
Kreisligaspiel
Quelle Fürth II - TSV Altenberg 0:2
3. Erfolg gegen Quelle Fürth in Folge
Nach 2 Siegen in der Kreisklasse Saison 13/14
wieder 3 Punkte mitgenommen. Bericht




16.11.14
Hurra endlich wieder ein Spiel, die Ligagegner dachten
schon die Altenberger haben keinen Ball mehr .

TSV Altenberg : SpVgg Ansbach 1:1
Ein Fussballspiel auf Augenhöhe mit dem BOL Absteiger
und Tabellenführer in der Kreisliga Nürnberg/Frankenhöhe.
Gut gemacht Jungs. Bericht.......


31.10. - 1.11. Herbstferien-Camp 10 - 13 Uhr

25.10. 7. Kreisligaspiel abgesagt.
Neuer Spieltermin März 15

22.10. Pokalspiel 2.Runde Loma Cup abgesagt.
Neuer Spieltermin März 15

18.10.14 6. Kreisligaspiel
TSV Altenberg - FSV Stadeln 1-3 ( 0:2)
Ob Abseitstore hin oder her,
der TSV Altenberg verliert auf heimischen Platz verdient mit 1-3. Mehr gibt es Heute dazu nicht zu sagen. 
Fazit: Der Tiefpunkt sollte hiermit erreicht sein, jetzt gilt es im Pokal am Mittwoch den Umschwung zu schaffen.
Kein Bericht

16.10.14 5. Kreisligaspiel
JFG Südl.Rangau Kickers : TSV Altenberg 1:1 ( 0:0 )
Die restlichen 2 Punkte kurz vor Schluss verspielt, einfach nur
die Pille aus dem 16er in den Wald schlagen ....Bericht

4.10.14 4. Kreisligaspiel
TSV Altenberg-Post SV Nürnberg 2:4 ( 1:1)
1. Halbzeit Handgelenkbruch eines Altenberg Spielers.
2. Halbzeit Kopfverletzung des Altenberg Torwarts, nach Alukontakt.
Nach unsere 1:0 Führung wieder das 2. Tor nicht gefunden, und der Rest
siehe unter 1. und 2. .... Bericht


28,9.14
3. Kreisligaspiel
JFG Rangau-TSV Altenberg 5:1(1:1)
Nach unserer 1:0 Führungen und einer
2:0 Chance , eine
klare Abseitsstellung zum 1:1 vor der Pause,
.......Bericht

23.9.14 2. Kreisligaspiel
TSV Altenberg-SG 83 Nürnberg/ Fürth 2:1
Heute hatte der junge Referee
etwas „dagegen“, das wir das Spiel eher für uns
entscheiden sollten.
Bericht.......


20.9.14 1. Kreisligaspiel
SG Herrieden-TSV Altenberg 0:1
Nach der schnellen Führung und einigen
guten Chancen auf 2:0 zu erhöhen, verloren wir den
sprichwörtlichen Faden in unserem Spiel.
Egal 3 Punkte für Uns, ein fussballerischer Leckerbissen
schaut anders aus.


25.7.14 Saisonbeginn 20.9.14


12.7.14 Turniersieg beim Klaus Mai Turnier
TB Johannis 88
Einen Tag vor dem WM Endspiel ließen
wir unsere Argentina Trikots zu Hause,
aber die Holländer spielten auch een goede bal
7 Mannschaften Jeder gegen Jeden
Spielzeit 20 Minuten
1. Platz die Endtabelle „lügt „ nicht .
5 Siege 2 Remis 22:5 Tore


Foto Kopie



3.7.14
Bericht Saisonrückblick 2013/14 D2 Junioren
Ein Bericht aus einem anderen Blickwinkel der Weiss-Himmelblauen Familie.

pfeil_rot_oben

28.6.14
Letztes Ligaspiel Saison 13/14
gegen den KK2 Meister FSV Stadeln 1
Äußerst knappe Niederlage .....siehe Bericht



7.6,14
TSV Altenberg Internationales Fussball Pfingstturnier 2014
Die Weiss-Himmelblauen im Endspiel , unglaublich nein die Wahrheit .
Bericht

Pfingstturnier2014_103


31.5.14
Letztes D2 Liga Heimspiel
TSV Altenberg 2 gegen JGF Nörd. Landkreis Fürth 2:0 ( 2:0 )
Auch der D1 der JFG Nörd. Landkreis Fürth gelang gegen uns kein Tor.
Unsere neue Viererkette mit MP3, KT18, PK14, und LN13
stand bombensicher.










24.5.14
20. Spieltag 13/14 TSV Cadolzburg : TSV Altenberg 2 0:5 ( 0:3 )
Heute gewannen unsere 2002er gegen die in Bestbesetzung angetretenen
D1 vom TSV Cadolzburg ein Auswärtsspiel mit dem PRÄDIKAT ......

............The best match of the season !











17.5.14
8. Ligaspiel RR MTV Stadeln - TSV Altenberg 2 1:1 ( 0:1 )
Wie schon nach dem Schlusspfiff gesagt wurde, beim Fussball
gewinnt nicht immer die besser spielende Mannschaft, weil eben am Ende
die Tore zählen , und nicht die Pfostentreffer.

tor-bretter-300x183


10.5.14
7. Spiel RR SV Poppenreuth - TSV Altenberg 2 1:2 ( 1:0 )
Ein Auswärtssieg mit der Brechstange.



3.5.14
6. Spiel RR TSV Altenberg 2 - TB Johannis 88 0:0
Kontrollierte Offensive der Altenberger Jungs, gegen hohe Bälle,
Freistösse und Ecken auf Seiten der Johanniser Jungs.
Siehe Bericht....Link



30.4.14
Nachholspiel gegen FSVStadeln
Der Aufstiegskampf in der KK2 bleibt spannend, und die
Frage ist noch nicht beantwortet wer uns in die eingleisige KL N/F
14/15 begleiten wird . Siehe Bericht....Link



26.4.14
5. Ligaspiel RR STV Deutenbach - TSV Altenberg 1:0
Wer seine Chancen vorne nicht einnetzt, der ...........Siehe Bericht...Link


12.4.14
4. Ligaspiel TSV Altenberg 2 gegen D1 ASV Fürth 0:4
Ein Spiel ohne bedeutende Höhepunkte auf dem Spielfeld .
Siehe Bericht...Link





6.4.14 2. Osterferienwoche Fussballcamp für das Team 2002


Ostercamp

5.4.14 3. Ligaspiel RR TSV Burgfarrnbach D1 : TSV Altenberg 2 4:2
Wieder ein gutes Spiel unserer Jungs gegen eine Mannschaft die
den Aufstieg in die Kreisliga noch voll im Visier hat . Bericht ...Link


30.3.14 2. Ligaspiel RR TSV Johannis 83 Nürnberg : TSV Altenberg 2 1:5
Eine starke Leistung unserer Mannschaft bescherte uns den ersten
Auswärtssieg der Rückrunde . Bericht....Link


Foto 2222


22.3.14
Erfolgreicher Rückrundenstart in der KK gegen SG Quelle Fürth
Bericht .....Link


15.3.14
Liga Nachholspiel gegen JFG Nördlicher Landkreis Fü 0:1

Nach verlorener Platzwahl , in der ersten Halbzeit gegen den stürmischen Wind
keine Chance für einen normalen Spielaufbau auf der Veitsbronner Höhe .
Das Gegentor war ein Zufallsprodukt .
In der zweiten Halbzeit hatte die JFG den Schiedsrichter statt den Wind im Rücken.
ein klarer Strafstoss für uns , wurden nicht geahndet , dafür der Luftdruck der Ersatzbälle
vom Schiedsrichter während des Spieles.
Bericht.....Link



16.2.14 U13 conplement Cup 2014 des TSV Altenfurt

Nur die BOL Mannschaft der JFG Wendelstein konnte uns
einmal bezwingen, leider war es im spannenden Finale
TSV Altenberg : JFG Wendelstein 3:5 ( 1:0,2:0,2:1,2:2,3:2,3:3,3:4,3:5 )
Die letzten zwei Gegentore waren 10 Meter Strafstösse ( Futsal läßt grüßen )
Im Vorrundenspiel konnten wir den späteren Turniersieger JFG Wendelstein
mit 2:1 ( 1:0,2:0,2:1 ) noch besiegen.
Im Halbfinale feierten wir einen Sieg 2:1 ( 1:0,2:0,2:1 ) gegen den Gastgeber TSV Altenfurt .
3 Siege, 2 Unentschieden und eine Niederlage gegen starke Mannschaften des älteren Jahrgangs,
Respekt !

Foto


2.2.14 Hallenturnier bei der JFG Schwarzachtal
Sonntag früh um 9:00 in Wendelstein, das Messen mit dem älteren Jahrgang
der D Jugend des Bezirks wird langsam zur Gewohnheit.
Und wenn dazu noch ein Halbfinale erreicht wird, macht es noch mehr Freude.


Der grosse Stolperstein für das Finale, war der spätere Turniersieger JFG Aurachtal .
Das Spiel um Platz 3 , wurde ohne viel Gegenwehr 0:4 dem Gastgeber überlassen.
Die Kabinenpredigt bleibt unter uns.




25.1.14
Die Weisshimmelblauen sind
Vize-Landkreismeister Fürth 2014
und 3. der Landkreismeisterschaft Fürth 2014
als junger Jahrgang 2002


Foto 7


25.1.14
Endrunde der besten 8 Mannschaften / Landkreismeisterschaft Fürth
Der D-Junioren Hallenfussball Landkreis Fürth ist zur Zeit
unter Kontrolle des TSV Altenberg.

1. Platz TSV Altenberg D1
2. Platz TSV Altenberg D2
3. Platz TSV Altenberg D4
7. Platz TSV Altenberg D3

Etwas provokativ geschrieben geben wir zu, aber trifft den Ball genau in die Gambel.
Bericht

Foto 6

18.1.14 Kickfabrik Turnier

Erhofftes Finale beim Pyraser Juniorenturnier erreicht.
Siehe
Facebook Link

Foto 5



5.1.14
Einen gelungenen Einstand
in die Hallensaison 2014 für die
Weisshimmel-Blauen ( Diesmal wieder in Orange )
Beim Einladungsturnier des Erlangen-Bruck konnten unsere Jungs gegen ausnahmslos 2001er Teams in der stärkeren
Vorrundengruppe überzeugen .
2:2 ( 1:0,1:1,2:1,2:2 ) gegen den DFB Stützpunkt Forchheim , 2:2 gegen Ligagegner MTV Stadeln und 2:2 gegen FC Amberg .
Die Spiele gegen Erlangen-Bruck und Neustadt gingen nach gutem Spiel 1:2 und 1:3 verloren .
Turniersieger wurde der DFB Stützpunkt Forchheim gegen Neustadt. 
Die einzigen Punkte die der DFB Stützpunkt Forchheim liegen ließ war gegen die Weisshimmel-Blauen .
Auch ein Sieg wäre im Bereich des Möglichen gewesen, da wir ein paar Sekunden
vor Spielende mit 2:1 führten .






14.12.13
The Fanta Four Jahrgang 2001 und 2002
Alle 4 D-Junioren Mannschaften im Finale der Hallen-Landkreismeisterschaft 2013/14
Nach unserer D2 und D3 in der Vorwoche, konnte sich heute die D1 Kreisliga Mannschaft,
und die D4 in der Vorrunde für das Finale am 25.1.14 qualifizieren .

images-1


13.12.13 Weihnachtsfeier 18 Uhr


Einzug ins Finalturnier mit dem 1. Platz erreicht.

7.12.13 Ungeschlagen durch die Vorrunde der Hallenlandkreismeisterschaft Fürth
Einen sicheren und überlegenen Auftritt gegen die JFG´s vom Früher Landkreis
inkl. dem 5:1 Derbysieg gegen die D1 der DJK Oberasbach.
Bilanz 10:2 Punkte 16:4 Tore . 16 Tore in 4 Spielen auf Futsaltore muss man auch erst
einmal schiessen.
feuerwerk-0035
280px-Clockworkorange-logo.svg
Foto 1



16.11.13
TSV Altenberg II : TSV Cadolzburg 1:2
Es ist in dieser Hinrunde wirklich wie verhext! Wenngleich wir auch heute gegen zum Teil
körperlich klar
berlegene Gegner spielerisch toll dagegenhalten konnten, ....Siehe Bericht


13.11.13 TB Johannis 88 : TSV Altenberg II 1:0
Durch ein selbst aufgelegtes Gegentor in der 1. Minute ist der heute angestrebte 3.
Tabellenplatz unserer jungen Mannschaft im Hartplatzschlamm unter Flutlicht, und Nebel
stecken geblieben . siehe Bericht
89e79a6c30c41505b85fa0af335739e0

9.11.13
TSV Altenberg II : MTV Stadeln 5:0
Unsere Jungs ließen ab der ersten Minute keine
Fragen aufkommen, wer als Sieger vom Platz geht .
Die Jungs vom MTV Stadeln zeigten aber, eine aufsteigende Form
gegenüber dem Spiel gegen die Quelle Fürth III.... siehe Bericht



8.11.13 Kickfabrik Training mit unseren neuen Futsal-Bällen

Unknown

6.11.13 Beginn Hallentraining
mit den neuen Regeln des Futsal siehe Link




28.10.13
Hallen-Herbst Camp 13
Vom 28.10.-3.11.
Realschule Zirndorf


26.10.13 TSV Altenberg II : SV Poppenreuth 7:2
Das Spiel wurde verdient gewonnen, aber es
fehlte heute das gewisse „Etwas“ ……siehe Bericht



22.10.13 Die Teilnehmer für das Bruckner Budenzauber Turnier 2013
stehen fest, siehe INFOPANEL links……

19.10.13 Auswärtsspiel gegen Johannis 88 auf Wunsch unserer Gegner
verlegt, da sie zuviel Ausfälle in der D1 haben .



12.10.13 TSV Altenberg II - STV Deutenbach 2:0

Besonders unsere spielerisch gute erste Halbzeit sollte die Messlatte für die
weiteren Spiele in der Kreisgruppe als junger Jahrgang sein.


Foto 1 Kopie

Foto Kopie 3



6. 10.13 Noch ein kleines Trostpflaster nach unserer zweiten
Saisonniederlage hier unsere neuen Coachjacken unseres
Ausrüsters Jako . Sponsor ist ein Fan unserer Mannschaft
aus Hamburg .
Nur zur Info : Nach der 3. Saisonniederlage gibt es nichts mehr,
außer die 400 Meter Bahn :-))


images-11


5.10.13 ASV Fürth - TSV Altenberg II 5:1

Zweite verdiente Niederlage hintereinander. Nach 60 Minuten auf dem neuen Kunstrasenfeld
der Fürther Südstädter bleibt uns nur dies sportlich fair anzuerkennen.
Aber nach dem Spiel ist vor dem Spiel, also…………



29.9.13 Ein kleines Trostpflaster nach unserer ersten
Saisonniederlage :
Vorstellung unserer neuen Auswärtstrikots
Sponsor
Noris Dermatologie



Unknown-4



28.9.13 TSV Altenberg II - TSV Burgfarrnbach 2:3

Eine verdiente Niederlage mussten wir heute gegen einen 2001 er Gegner aus
Burgfarrnbach hinnehmen. siehe Bericht


21.9.13 2. Ligaspiel ...

In allen Belangen verdienter Heimsieg ( 4:1 ) unserer Jungs,
gegen den älteren Jahrgang der Johannis 83 Nürnberg.
Die Weiße Weste unserer Abwehr, durch umstrittenes Abseitstor eingebüßt .
siehe Bericht

Foto Kopie



15.9.13 1. Ligaspiel in der Kreisklasse

Überzeugender Auswärtssieg ( 9:0) beim Stützpunktverein
SG Quelle Fürth, inkl. Tabellenführung der Weisshimmelblauen
als junger Jahrgang in der KK. siehe Bericht


13.9.13 Testspiel gegen Erlangen-Bruck D2 ( 2001er )
Auch im zweiten Spiel gegen die Jungs von Hennes Weiß
in drei Halbzeiten gut mitgehalten . 3:5 ( 2:2-0:0-1:3 )



22.8.13 Spielgruppen-Einteilung KK 2 Saison 2013/14

Nach 4 Kleinfeld- Saisons ( F2-E1 ) in der 01er Stadtgruppe Nürnberg/ Frankenhöhe,
wie erwünscht ein Startplatz als junger Jahrgang, in der U-13 Kreisklasse 2 erhalten.

http://m.bfv.de/cms/docs/BezirkeKreise/NF_U13_Gruppeneinteilung_2013_14.pdf
image






31.7.13 1. Tag Bootcamp und FSS gegen die Jungs vom SK Lauf

Neuzugang:
20.7.13 International bekannter Spieler wechselt ab sofort zu den
Weiß-Himmelblauen für die Saison 2013/14.
Nach langwierigen und zähen Verhandlungen mit seinem bisherigen
Verein 1.FC Warner Bros. freuen wir uns schon auf seine Durchschlagskraft
vor dem gegnerischen Tor. Wir freuen uns um so mehr, da er lukrative Angebote
aus Fürth und Feucht abgelehnt, und sich für uns entschieden hat.




17.7.13 Testspiel gegen FSV Erlangen-Bruck D2 ( 2001er) 0:2
Schwimmen lernt man nur im tiefen D9 Wasser, hieß die Aufgabe gegen
die starke zweite Mannschaft vom FSV Erlangen-Bruck, die ausschließlich
mit dem älteren Jahrgang spielte.
Und trotz einer Niederlage nach 60 Minuten wurde die Aufgabe mit 1- bestanden.

13.7.13 14. Moles Cup 2013 beim SV Westgartshausen
Gegen 2001er und 2000er Jahrgängen ein gutes Turnier abgeliefert.
In den Gruppenspielen mit 5:5 Punkten und 2:2 Toren eine ausgeglichene Bilanz.
Zusätzlich gegen den späteren Turniersieger ein 1:1 erspielt.
Der anerkennende Respekt der älteren Gegenspieler war uns sicher

6.7.13 Ein komplizierter, aber sehr lehrreicher Auftakt ins D9-Feld. So könnte man den heutigen Turniertag bei den Südern wohl am besten beschreiben.


30.6.13 Finalturnier Kreispokal U11
3 mal 20 Minuten gegen 3 Gegner kein Tor geschossen = 6 Platz

Greuther Fürth : TSV Altenberg 2:0
TSV Altenberg : Fichte Ansbach 0:1 ( Neunmeter )
Post : TSV Altenberg 1:0

Ende Kleinfeldzeit !